Magische Trüffel konsumieren muss nicht jedes Mal ein Ekelerlebnis sein. Lies unsere Tricks hier und jetzt! Mit den Methoden, die ich dir unten zeige, kannst du deine psychedelischen Trips genießen.

Menschen verwenden magische Trüffel aus verschiedenen Gründen, unter anderem als spirituelles Ritual oder zum Spaß. Psilocybin in niedrigeren Dosen ist angenehm, und ebenso die Erfahrung. Je höher die Dosis, desto intensiver ist die Wirkung.

Die Einnahme von magischen Trüffeln kann mit dem richtigen Wissen, der richtigen Anleitung und Erfahrung zu visuellen Einsichten in die Welt führen. Unabhängig davon, aus welchem Grund du magische Trüffel einnimmst, gibt es viele Dinge zu beachten. Einer der wichtigsten Faktoren ist die Dosis, die du einnimmst, besonders wenn du Anfänger bist.

Du musst dir der möglichen Wirkungen bewusst sein, die nach der Einnahme von magischen Trüffeln auftreten können. So weißt du, welche Dinge du tun kannst und welche du vermeiden solltest. Schauen wir uns also die verschiedenen Arten des Konsums von magischen Trüffeln an.

Magischen Trüffel konsumieren – 5 Wege

Hier sind fünf Methoden, die dir helfen, deinen psychedelischen Trip mit magischen Trüffeln zu genießen:

Kauen und Schlucken

Eine gängige Art, Trüffel zu verzehren, ist, sie zu kauen. Dabei muss man darauf achten, dass man sie richtig kaut, damit der gesamte Saft austreten kann. Dabei vermischt sich die psychoaktive Substanz mit dem Speichel und wird in den Blutkreislauf aufgenommen. Es dauert etwa 45 Minuten, bis die Wirkung einsetzt. Es ist ratsam dies auf nüchternen Magen zu tun, um die Aufnahme der Substanz zu verbessern.

Da magische Trüffel keinen angenehmen Geschmack haben, möchte man sie vielleicht nicht kauen. Die Anschaffung einer Trüffelmühle kann das lästige Kauen vermeiden. Die pürierten Trüffel kann man dann als Paste einnehmen und den unangenehmen Geschmack beim Kauen vermeiden.

Tee

Wenn du den bitteren Geschmack von Trüffeln nicht magst, solltest du einen Zaubertee in Erwägung ziehen. Wenn du Tee aus magischen Trüffeln zubereitest, verschwindet der unangenehme Geschmack. Du brauchst nur Wasser zu kochen und zerkleinerte Trüffel hineinzugeben. Erhitze die Mischung langsam, ohne sie kochen zu lassen, damit der Wirkstoff nicht zerstört wird. Lasse die Mischung 10 bis 15 Minuten stehen, bevor du sie einnimmst.

Magische Trüffel-Kapseln

Dies ist eine der am häufigsten verwendeten Optionen für die Mikrodosierung von magischen Trüffeln. Kapseln bieten eine großartige Möglichkeit, um einen psychedelischen Trip zu genießen. Der Vorteil dieser Option ist, dass du deine Trüffel diskret auch tagsüber einnehmen kannst.

Ein weiterer Vorteil dieser Option ist, dass sie helfen, den unangenehmen Geschmack der Trüffel zu verstecken. Kapseln machen auch die Dosierung viel einfacher. Es ist eine bequeme Möglichkeit, Trüffel mit sich herumzutragen, anstatt sie überall hin mitzunehmen.

Psilocybin-Speisen

Eine Möglichkeit, eine neue psychedelische Erfahrung zu machen, besteht darin, magische Trüffel in den Speiseplan aufzunehmen. Diese Option geht über den psychedelischen Trip hinaus; sie ist auch eine Möglichkeit, deine kulinarischen Fähigkeiten zu testen. Du kannst Trüffel in dein Essen einbauen, um dessen Geschmack zu verbessern und deinen psychedelischen Trip zu genießen. Das Interessante an dieser Option ist, dass du Trüffel in fast jede Speise einarbeiten kannst, je nachdem, was du bevorzugst.

Unabhängig von dem Rezept solltest du darauf achten, dass du die Trüffel nicht während des Kochens hinzufügst. Denke daran, dass Psilocybin sich bei großer Hitze zersetzt! Außerdem kann dies die Erfahrung beeinträchtigen, die du machst. Im Allgemeinen ist es am besten, die Trüffel als Topping oder Soße zu verwenden, beides kommt nach der Kochphase.

Lemon Tek

Dies ist eine einfache und schnelle Option, die man in Betracht ziehen kann. Ein wichtiger Punkt ist, dass es Berichte gibt, die behaupten, dass Zitrone Psilocybin abbauen kann, da sie säurehaltig ist. Folglich wird der Trip, den du erlebst, dadurch intensiviert. Auch wenn dies noch umstritten ist, gibt es verschiedene Leute, die glauben, dass diese Methode zu schnelleren Trips führt.

Daher ist es am besten, mit der Hälfte der Menge zu beginnen, die du normalerweise konsumierst. Dazu brauchst du die magische Trüffel nur zu zerkleinern und mit Zitronensaft in einem Behälter zu vermischen. Lasse alles einige Minuten ziehen und gib dann Wasser hinzu.

Du kannst auch Limettensaft für diese Methode verwenden. Ein weiterer Vorteil dieser Methode ist, dass sie den unangenehmen Geschmack der Trüffel beseitigt.

Wann man magischen Trüffel nicht konsumieren sollte

Psychedelika gibt es schon seit langer Zeit, und die Menschen nehmen sie aus unterschiedlichen Gründen ein. Trotzdem ist es wichtig zu wissen, dass es Fälle gibt, in denen man diese Substanzen nicht einnehmen sollte. Hier sind ein paar Fälle, in denen du keine magischen Trüffel konsumieren solltest:

Wenn die Trüffel schlecht sind

Checke immer das Verfallsdatum. Es ist wichtig zu wissen, dass Zaubertrüffel ein Verfallsdatum haben. Bevor du Zaubertrüffel verzehrst, solltest du die Trüffel untersuchen. Rieche auch daran und verzehre sie nicht, wenn du Anzeichen von Schimmel oder Zersetzung feststellst.

Der Hauptgrund, warum du keine verdorbenen Zaubertrüffel verzehren solltest, ist, dass sie dann Lebensmittelvergiftungen, Durchfall oder Erbrechen auslösen können.

Bei Einnahme von anderen Medikamenten

Wenn du Medikamente einnimmst, insbesondere verschreibungspflichtige, solltest du keine magischen Trüffel konsumieren. Beispiele für solche Medikamente sind Stimmungsstabilisatoren, Antidepressiva und Anxiolytika. Diese Medikamente sollten nicht zusammen mit Trüffeln eingenommen werden, da sie beide auf Serotoninrezeptoren wirken. Das heißt, du solltest keine Trüffel konsumieren, wenn du Medikamente nimmst.

Wenn du mental nicht stabil bist

Nimm keine magischen Trüffel zu dir, wenn du unter Depressionen, Angstzuständen oder anderen emotionalen Problemen leidest. Auch wenn es Forschungsergebnisse gibt, die zeigen, dass Psilocybin eine wirksame Behandlung für diese Zustände ist, ist es am besten, sich von ihnen fernzuhalten.

Conclusion

Psilocybin ist eine vielversprechende Verbindung mit vielen gesundheitlichen Vorteilen. In diesem Artikel haben wir verschiedene Möglichkeiten des Konsums von magischen Trüffeln vorgestellt. Wir haben auch einen Überblick über die Fälle gegeben, in denen man magische Trüffel nicht konsumieren sollte.

Auf dem Microdose Bros Blog findest du weitere Themen zu Psilocybin und Mikrodosierung. Wir sind bestrebt, dir alle notwendigen Informationen zur Verfügung zu stellen, um dein Lernen zu verbessern. Außerdem empfehlen wir dir, jetzt in unserem Shop vorbeizuschauen, um deine magischen Trüffel zu kaufen. Wir liefern diskret in Europa.